Tags

, , ,

Die MOZ | Schwedt bringt online einen sehr schönen spekulativ-informativen Artikel über mögliche Kreisgebietsreformen im Land Brandenburg. Der Blick richtet sich auf das mögliche Zusammengehen von Uckermarck und Barnim und Auswirkungen vor allem aus Sicht der bevölkerungsmäßig stark schrumpfenden Uckermarck. Ein kurzer Blick geht auch über die Grenze zum nördlichen Nachbarn Mecklenburg Vorpommern,  wo gerade erst Monsterkreise entstanden sind.

Gerüchte und Vermutungen – MOZ.de
http://www.moz.de/lokales/artikel-ansicht/dg/0/1/1246717/