Tags

, , , ,

Die Märkische Oderzeitung schreibt darüber, daß die Firma Theo Steil auf dem Gelände des Walzwerkes in Finow ein Logistikzentrum aufbauen will, außerdem soll ein Umschlagplatz für Seecontainer eingerichtet und es sollen auch Eisenbahnwaggons zerlegt werden. Am ehesten ist wohl an letzteres zu denken, da Theo Steil nur wenige hundert Meter weiter nach Osten einen größeren Schrottplatz betreibt. Zudem scheint die angegebene Anzahl neuer Mitarbeiter (“Wir rechnen mit bis zu 15 Beschäftigten, die wir dafür zusätzlich einstellen könnten”) für die Umsetzung aller Ideen etwas gering.

Weiter wird im Artikel aber auch ein Luftbild des Geländes aus 2008 gezeigt:

Eberswalde: Firma Theo Steil übernimmt Walzwerk-Areal